ENERGIEFREI

Der Himmel wird immer dunkler. Die Wolken werden immer mehr und verdichten sich zu einem riesigen dunklen Fleck, der sich über mir befindet und angsteinflößend die Erde kleiner zu machen scheint. Ich rieche schon die Frische in der Luft, den Duft von Gewitter und Sommerregen und spüre den stärker werdenden Wind. Ich warte sehnsüchtig darauf,… Weiterlesen ENERGIEFREI

HASHTAG SELBSTLIEBE

Abgesehen davon, dass ich einfach nichts mit dieser ständigen Hitze anzufangen weiß, mochte ich den Sommer in der Hinsicht noch nie, weil ich mich selbst nicht leiden kann und noch viel mehr davon überzeugt bin, dass es andere auch nicht tun würden. Sich ständig nur Gedanken darüber machen zu müssen, wie man sich setzen, legen,… Weiterlesen HASHTAG SELBSTLIEBE

BIS NACH TAUPO – NZ

Von Auckland nach Rotorua sind es 228 km. Das hört sich - zumindest für einen Deutschen, der die Autobahn gewohnt ist - nach nicht besonders viel an. In Neuseeland allerdings, das sollte man wissen, gibt es keine wirkliche Autobahn. Schnellere Straßen sind zwar auf der Nordinsel noch häufiger zu finden, als auf der Südinsel (dort… Weiterlesen BIS NACH TAUPO – NZ

HIER UND JETZT

Wenn man sich heute umhört, kann man überall wahrnehmen, wie sich alle beschweren, es sei so kalt geworden. Man müsse jetzt die Winterkleidung aus den Tiefen der Schränke holen, sich wieder dick anziehen und die Heizung wieder aufdrehen. Überall Beschwerden und Gejammer darüber, dass es abends wieder früher dunkel wird. Das Jahr neigt sich dem… Weiterlesen HIER UND JETZT